werder – fans schmeissen nazis raus

Wie geil. Der Bremer Auswärtsblock hat sich gestern in Bochum sehr gekonnt der eigenen Nazis entledigt.

Elf Nazis vom „Nordsturm Hansestadt Bremen“ hatten mehrfach versucht, ein Banner zu entrollen, auf dem das Kürzel NSHB und ein Totenkopf zu sehen war, was von der Mehrheit der Bremer Fans offen abgelehnt und verhindert wurde. Auf stern.de […]


>